Vorstand der FGPh

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sandra Frey

Präsidentin
war zunächst Mitarbeiterin am Lehrstuhl II der Philosophie an der Universität Bamberg und ist seit WS 2013 Lehrkraft für besondere Aufgaben (Bereich der Fachdidaktik). 2015 schloss sie sehr erfolgreich ihre Promotion „Der begriffslogische Diskursraum des Körper-Geist-Problems“ ab. Zu ihren Forschungsschwerpunkten und Interessen gehören insb. die Philosophie des Geistes, das Körper-Geist-Problem, die Erkenntnistheorie sowie politische Philosophie der Neuzeit. Darüber hinaus beschäftigt Sie sich nunmehr verstärkt mit der Philosophie der Bildung sowie fachdidaktischen Ansätzen. Weitere Informationen zur Vita und Tätigkeiten finden Sie hier.
DSC03762-1-2

Christopher Pfromm

Vizepräsident
Ich studiere seit dem Sommer 2013 in Bamberg Philosophie mit dem Nebenfach Europäische Ethnologie. Meine Interessen liegen hierbei besonders bei Hegel, Spinoza und Adorno. Im Speziellen bei der Frage, wie sich theoretische Überlegungen auf den Bereich des Praktischen auswirken. Mit dem Philosophiestudium möchte ich mich also nicht nur universitätsintern beschäftigen, sondern die Überlegungen auch nach außen tragen.

img107 Kopie

Edith Förster

Schriftführerin
Ich studiere seit Herbst 2013 an der Universität Bamberg Philosophie und Informatik. Neben musikästhetischen und -philosophischen Fragen interessiert mich aufgrund meiner Beschäftigung mit Hegel, Schelling und Fichte besonders, ob und wie man die Welt als Ganze erkennen, also Metaphysik als Wissenschaft betreiben kann, sowie die Grundlagen der Logik.
ich

Kai Poblocki

Medienreferent
Ich studiere seit Herbst 2012 an der Universität Bamberg Philosophie und Politik- wissenschaft. Nebenbei arbeite ich als Redaktionsassistent für digitale Projekte im Schulbuchverlag C.C.Buchner.
carina

Carina Lang

Weiteres Vorstandsmitglied
Nach meinem Bachelorabschluss der Pädagogik studiere ich seit Herbst 2015 an der Universität Bamberg Philosophie und Politikwissenschaft. Aufgrund dessen liegt mein Interesse bei politischer und philosophischer Bildungsarbeit. Neben meinem Studium engagiere ich mich deshalb bei unterschiedlichen Bildungsprojekten zu politischen und philosophischen Themen.
^917B7A4A48ED5037F182EF055F82CA37CD9DDEE27D3049116D^pimgpsh_fullsize_distr

Elisabeth Spohn-Benzigner

Schatzmeisterin
Seit Oktober 2014 studiere ich die beiden Hauptfächer Philosophie und Politikwissenschaften im Bachelor und beschäftige mich dabei besonders gerne mit praktischer Philosophie aber auch Klassiker wie Hegel und Heidegger faszinieren mich sehr. Bei Greenpeace Bamberg bin ich als Pressesprecherin für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig. Als Schatzmeisterin der FGPh bin ich für die finanziellen Belange verantwortlich. Das Verfassen von Texten und Berichten aller Art bereitet mir große Freude.